Die Fünfte Schweiz

Die Schweiz ist ein Einwanderungsland, und dies ist in der Schweiz nicht immer unbestritten. Gerne werden den Immigranten die Schuld an der Zersiedelung der Schweiz, an verstopften Zügen und Staus auf den Strassen zugeschoben.

Aber wie wäre es dann, wenn alle Schweizer in der Schweiz leben würden?

Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten meldet am 23.1.2014: "Mit 732‘183 Auslandschweizerinnen und Auslandschweizern liegt die Fünfte Schweiz bevölkerungsmässig auf gleicher Höhe wie die Waadt, der drittgrösste Kanton der Schweiz."

 

  

 schweiz-eidgenossenschaft.jpg

Die Auslandschweiz - auf Augenhöhe mit der Waadt_20140123

 

Kommentar verfassen
Falscher Code! Versuchen Sie es erneut